Künstliche Intelligenz – Grundlagen und Best Practices

Fortschrittlich, zukunftsweisend, revolutionär. Solche und weitere Worte werden häufig zur Beschreibung von Künstlicher Intelligenz genutzt. Doch wie sieht der konkrete Mehrwert für Ihr Unternehmen aus? Welche Vorteile bringt Ihnen der Einsatz von KI? Wo setzen Sie KI überhaupt am besten ein? Diesen und weiteren Fragen gehen wir in diesem Webinar auf den Grund.

Der richtige Anwendungsfall für Künstliche Intelligenz

Wie entscheide ich, welcher Anwendungsfall für die Einführung einer KI am geeignetsten ist? Bei der Suche nach Problemen und Use Cases, die mithilfe der Technologie verbessert werden könnten, läuft man häufig Gefahr, mit seinen Visionen auszuufern.

Aus diesem Grund sollten Sie sich bei der Analyse von Anwendungsfällen auf das Wesentliche fokussieren und versuchen, ein konkretes Problem mit einer einzigen Frage zu formulieren, z. B.:

  • Wieviel Bestand aus meinem Lager werde ich im laufenden Jahr verkaufen?

Darüber hinaus bieten sich manche Anwendungsfälle mehr an als andere – es handelt sich oft um die Bereiche, in denen zur Zeit Entscheidungen getroffen werden, die sich in der Regel als ungenau herausstellen. Hilfreich bei der Entscheidung können folgende Fragen sein: In welchem Bereich haben Sie eine breite Datengrundlage? Wo haben Sie konkrete Vergleichswerte, um das Ergebnis einer KI-gestützten Entscheidung mit den vorherigen Ergebnissen abzugleichen?

Sinnvolle Daten für die Einführung von KI?

Wer KI-gestützte Prozesse im eigenen Unternehmen einführen will, sollte vorab die richtigen Fragen stellen. Um diese Fragen zu klären, braucht es weniger KI-technisches Knowhow, sondern mehr Wissen über das eigene System und die individuell vorhandenen Daten.

Die KI benötigt historische Daten, um sie auszuwerten, aus ihnen zu lernen und dem Unternehmen langfristig einen Mehrwert liefern zu können. Daten bilden die Grundlage des ganzen KI-Systems. Verantwortliche sollten im Vorfeld in Erfahrung bringen, über welche Daten ihr Unternehmen verfügt. Es ist wichtig zu wissen, wie gut die vorhandenen Daten gepflegt sind und welche Bereiche sie betreffen. Man muss zudem Kenntnisse darüber haben, wie verlässlich sie wirklich sind.

Wer sich noch nicht sicher ist, welche Daten für die Nutzung von KI entscheidend sind, sollte einmal über die Entscheidungsprozesse seines Unternehmens nachdenken: Wie wird in dem Bereich, in dem die KI eingesetzt werden soll, derzeit eine Entscheidung gefällt? Welche Daten ziehen Mitarbeiter dafür heran? Die gleichen Informationen eignen sich in der Regel auch gut für die KI.

Unser Webinar zum Thema Künstliche Intelligenz

In unserem KI-Einstiegswebinar erhalten Sie zunächst eine kurze Einführung und einen groben Überblick über das Thema Künstliche Intelligenz. Dabei erfahren Sie, wie ein KI-Projekt aussehen kann und wie das in Ihrem Unternehmen möglich ist.

Damit Sie einen noch tieferen Einblick bekommen, zeigen wir Ihnen drei Praxisbeispiele für KI-Projekte. Wir verdeutlichen Ihnen den Ablauf und den möglichen Nutzen für Ihr Unternehmen. Sie sehen also drei handfeste Beispiele, durch die Sie einen Einblick bekommen, inwieweit Sie KI für Ihre Prozesse nutzen können.

Webinar%3A%20K%FCnstliche%20Intelligenz%20-%20Grundlagen%20und%20Best%20Practices

Webinar: Künstliche Intelligenz – Grundlagen und Best Practices

Die Webinar-Daten

  • Termin: regelmäßig wiederkehrend
  • Wir führen das Webinar mit dem Tool Webinaris durch.
  • Den Link zum Webinar erhalten Sie nach der Anmeldung per Mail.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.

Ihr Nutzen

  • Wir geben Ihnen eine grobe Einführung in das Thema Künstliche Intelligenz.
  • Sie erhalten einen Einblick, wie ein KI-Projekt abläuft und wie die einzelnen Phasen aussehen.
  • Sie sehen 3 konkrete Praxisbeispiele, die Ihnen den Ablauf und den möglichen Nutzen für Ihr Unternehmen zeigen.

Hier geht es zur Anmeldung. Wir freuen uns, Sie in unserem Webinar begrüßen zu dürfen.