Digitale Transformation mit SAP S/4HANA – was Sie für eine erfolgreiche Umstellung wissen müssen!

In Zeiten – und im Zeichen – der Digitalisierung werden ERP-Landschaften flexibler, um konkurrenzfähig und profitabel zu bleiben und Datenanalyse in Echtzeit zu ermöglichen. Unternehmen sind gefordert, ihre Geschäftsmodelle zu vereinfachen oder Geschäftsprozesse neu zu definieren, um Mehrwert für Kunden und Aktionäre zu schaffen.

Dabei gilt es in erster Linie, veraltete Systeme an heutige und künftige Marktanforderungen anzupassen. SAP S/4HANA bietet Ihnen als SAP-Kunde eine flexiblere IT-Landschaft – ob in der Cloud, On-Premise oder hybridem System.

Sie beschäftigen sich derzeit mit der Umstellung auf SAP S/4HANA?

Die SAP S/4HANA Transition Days bieten Ihnen die ideale Plattform für Wissensaufbau und Networking:

  • Welche Möglichkeiten der Umstellung gibt es überhaupt?
  • Was passiert mit meinen Daten und bestehenden Prozessen?
  • Welche unterstützenden Tools und Services kann ich nutzen?
  • Einblicke und Best Practices für den Umstieg auf SAP S/4HANA
    aus konkreten Kundenprojekten

Freuen Sie sich auf informative und interessante Tage mit unseren Experten aus der Produktentwicklung und Beratung!

Agenda (Deutsche Version)
Agenda (Englische Version)

Aufgrund der hohen Nachfrage freuen wir uns, Ihnen in diesem Jahr drei Termine anbieten zu können:

1.-2. Juni 2022
SAP Learning Class, onsite option (Walldorf, Baden)
Konferenzsprache: Deutsch

4.-5. Juli 2022
SAP Learning Class, virtual option
Konferenzsprache: Englisch

24.-25. November 2022
SAP Learning Class, onsite option (Walldorf, Baden)
Konferenzsprache: Deutsch

Hier gehts zur Anmeldung